Familienbande

Im Flur des Schulgebäudes gibt es ein paar Schulbänke mit Trennwänden. Am Anfang dachte ich, dass dies für die Schüler zum Lernen bei Stundenausfällen wäre. Falsch gedacht. Zunächst einmal sorgt ein ausgeklügelter Plan dafür, dass Schüler selbst beim Ausfall aller offiziell sechs angesetzten Stunden immer mit einer Lehrperson in ihrem Klassenraum vorzufinden sind. Herumstreuende Schüler gibt es also nicht bzw. können sich nicht lange unbeheligt aufhalten. Schließlich gibt es die Allzweckwaffe „Bidelli“, welche auch als Wachmänner fungieren. So wurde ich auch an einen meiner ersten Tage gefragt, was ich in Sektor 7 G zu suchen habe.
Wozu aber nun diese Tische im Flur? Sie sind hauptsächlich für Elterngespräche gedacht. Dies klingt zunächst vielleicht etwas überdimensioniert, schließlich kommen in Deutschland die Eltern nur in Ausnahmefällen zur Schule. Und für den restlichen, oftmals organisatorischen Kram sammelt man sich ein paar Mal im Jahr zu Klassenabenden. In Italien wird hingegen ein Individualprinzip verfolgt: Jeder Lehrer hat Sprechstunden pro Woche und diese werden in der Tat rege besucht. Auch am Sekretariat merkt geht dieser Eltern-Ansturm nicht spurlos vorbei. An bestimmten Tagen ist es nur zwecklos, sich dort für ein Papier anzustellen. Auch wissen die Lehrer gut über die Familiensituation der meisten Schüler Bescheid. Den Eindruck hatte ich an den deutschen Schulen, in denen ich hospitiert habe, nicht. Auch vor den Eltern, die den Nervenkrieg am Schul-Parkplatz täglich zwei Mal ausfechten, habe ich gewissen Respekt. Was ich mich allerdings frage: Welche Arbeit verfolgen diese Leute? Entweder muss diese durch fantastische Arbeitszeiten ausgezeichnet sein oder ja, die zweite Lösung kann man sich denken.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Familienbande

  1. Pingback: Mutti ist immer dabei « Buongiorno, Prof!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s