Es weihnachtet sehr

Irgendwie tue ich mich mit Ideen beim Thema „Weihnachten“ schwer. Klar, man könnte viele Sachen durchführen, vor allem Singen oder Erzählen, was man in Deutschland so zu Weihnachten treibt. Aber die Behandlung des Themas sollte nicht nur ein netter Zeitvertreib darstellen („Ah, in Deutschland backt man zu Weinachten Kekse! Toll!“), sondern auch ein paar sprachdidaktische Früchte tragen.
Daher habe ich mich vom grandiosen Michael Kessler inspirieren lassen und eine Folge seiner Knigge-Serie didaktisiert. Die Schüler schauen das Video an und müssen die Nummern der Abschnitte den Beschreibungen auf dem Arbeitsblatt zuordnen. Dies kann als Vorentlastung bezüglich des Weihnachtsvokabulars durchgefürt werden. Ergänzend (vor allem, wenn die Schüler ein höheres Niveau haben) könnte gefragt werden, ob die Schüler andere Ideen für „Regeln“ haben. Aufpassen sollte man beim dritten Teil des Videos, der vielleicht etwas pietätlos ist und somit nicht für jede Schülerseele geeignet ist.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s