Nochmal Postkarten

In einem vergangenen Artikel habe ich ein kleines Spiel vorgestellt, mit dem man die Schüler zum Sprechen animieren kann. Diese Idee war auch ganz nützlich für eine andere Klasse, die momentan die Unterscheidung zwischen als, wenn und wann behandelt. Dazu habe ich ein kleines Extrablatt erstellt. Dort schneidet man die Sätze aus und verteilt sie genauso wie die Postkarten in einer kleinen Schachtel. Ein Schüler zieht dann jeweils einen Satz sowie eine Postkarte und hat dann beispielsweise zu sagen „Als ich viel Zeit hatte, flog ich nach Kuba“ oder „Wenn ich viel Zeit habe, fahre ich nach Frankreich“.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s