Abgerockt

Mit Mantel und Schal saß mein Ausbildungslehrer am Tisch, während ich die Schüler mit Vokabel-Activity bespaßte. Nicht einmal die Stoppuhr konnte er mehr richtig bedienen. Am Vorabend lief sein Weihnachtskonzert ohne große Pannen durch – die armen Musiklehrer kriegen am Ende des Jahres richtig das Fett weg und sind dementsprechend auch abgerockt.

Ich freue mich jetzt auf Ferien ohne …

  • Weihnachtsfeiern mit mehrstünden Vorträgen und Inszenierungen,
  • Ausbildungslehrer (nicht der obige!), die scheinbar einen Persilschein für das Äußern von Kritik an Referendaren haben, aber keinen Deut davon selbst umsetzen können,
  • Unmengen von Spekulatius im Lehrerzimmer,
  • Kommentare wie „Nur noch x Tage/Wochen bis zu den Ferien!“ oder Fragen wie „Fährst du Ski in den Weihnachtsferien?“

Frohes Fest euch allen!

Advertisements

2 Gedanken zu “Abgerockt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s